Paul Lewis



Paul Lewis arbeitet für The Guardian, jene Tageszeitung aus London, die seit der Veröffentlichung von Edward Snowdens Informationen über das Ausmass der globalen Bespitzelung der Internet-Kommunikation durch die NSA im Jahr 2013 im Fokus der Debatte um ausufernde staatliche Überwachungsmassnahmen steht.

Bücher:

Undercover von Rob Evans, Paul Lewis