Die Shoah den Kindern erklärtvon Chiara Abastanotti, Paolo Valentini

Coverbild in Druckqualität anzeigen


Aus dem Italienischen von Georg Fingerlos
15 x 23 cm | Hardcover
60 Seiten | € 12,00
ISBN 978-3-903022-67-6
Erscheint im September 2017
Chiara Abastanotti, Paolo Valentini

Die Shoah den Kindern erklärt

Das geheimnisvolle Verschwinden der Näh- und Stecknadeln aus dem Geschäft der Nuvoletta Gentile



In der Schneiderei der Näherin Nuvoletta Gentile arbeiten Knöpfe, Seidenfäden, Nadeln, Fingerhüte und Stoffe harmonisch zusammen, um schöne Brautkleider zu schaffen. Doch dann tritt der neue Bürgermeister, ein General samt Schnurrbart, sein Amt an und zwingt allen Bewohnern des kleinen Dorfes seine grausamen Gesetze auf.


Dieses Buch ist eine Möglichkeit, um mit den Kleinen über den Holocaust zu sprechen, über das Schweigen und Verdrängen, welches hierzulande jahrzehntelang vorherrschte, oder aber auch über die Verstrickung der eigenen Familie in den deutschen Zivilisationsbruch.


Lesealter: ab ca. 9 Jahren.