Das Attentat auf den Zarenvon Wera Figner

Coverbild in Druckqualität anzeigen



13 x 21 cm | Klappenbroschur
86 Seiten | € 10,00
ISBN 978-3-903022-72-0
Erscheint im Oktober 2017
Wera Figner

Das Attentat auf den Zaren



Diese autobiographische Erzählung aus Wera Figners abwechslungsreichem Leben schildert die Vorbereitungen des tödlichen Attentates auf Zar Alexander II., welches 1883 in St. Petersburg erfolgreich durchgeführt wurde. Neben programmatischen Erklärungen und der Geschichte ihrer Partei, der Narodnaja Wolja, webt Figner ein dichtes Porträt Russlands im 19. Jahrhundert, während der heroischen Vorstufe jener Revolutionsbewegung, die sich heuer zum hundertsten Male jährt. Wie selbstverständlich beschreibt diese mutige Revolutionärin ihr Leben im Untergrund zwischen logistischen Aktivitäten, einfachen Handgriffen und Planungen, welche in Europa zwar auf viel Sympathie stiessen, fast alle ihrer Genossen jedoch an den Galgen brachten. Ein unverzichtbares Vademecum gegen den in Wien allgegenwärtigen Sissy-Kitsch, bzw. anderweitige Verklärungen diktatorischer Alleinherrschaft.