Rezensionsexemplare unserer Titel können jederzeit gerne unter
info (at) bahoebooks.net oder telefonisch (01-946 92 91) angefordert werden.



[Rezension] Arturo Benvenuti – Zeichnungen aus den NS-Konzentrationslagern

Die Bücherkrähe, 18.07.2017



„Der Mensch, du Mensch, bist fähig, so etwas zu tun; die Kultur, derer du dich rühmst, ist eine dünne Schicht, ein Kleid. Kommt ein falscher Prophet, der es dir vom Liebe reißt, bist du nackt, ein Monster, grausamer als jedes Tier.“
Primo Levi, S. ...

... mehr



Was Sprache nicht vermag

antifa - Magazin der VVN-BDA, 16.07.2017



Nach 34 Jahren ist das Buch »KZ« auf Deutsch erschienen


1983 erschien dieses zeitlose Buch mit dem Untertitel »Zeichnungen aus den NS-Konzentrationslagern« zum ersten Mal in Italien. 2017 präsentiert der Wiener Verlag bahoe books (»Bahö« = Wienerisch für ...

... mehr



Invasion des Privaten

Junge Welt - Feuilleton | Seite 11, 03.07.2017



Wenn einen der Staat zu sehr liebt – und fertigmacht: Ein Buch zur Geschichte britischer Undercoverpolizisten in linken Gruppen wird heute in Hamburg vorgestellt



Passend zum G-20-Gipfel: Lesung von Rob Evans, heute 19 Uhr, Centro Sociale, Sternstr. 2, ...

... mehr



Der Schwedenplatz und die Raumbildung gesellschaftlicher Verhältnisse

Dérive - Zeitschrift für Stadtforschung - Ausgabe Nr. 68, Juli – September 2017



Wien ist aus städtebaulicher Perspektive nicht gerade für seine Plätze berühmt. Der Karlsplatz ist bekanntlich eher eine Gegend als ein Platz, so urteilte angeblich zumindest Otto Wagner. Den Rathausplatz bekommt man als solchen kaum einmal in den Blick, weil darauf mehr oder weniger ...

... mehr



Die Entdeckung Brasiliens

Der Tagesspiegel - Comics - Ausgabe Nr. 23 158, 29.06.2017



Im Moment ist die brasilianische Comicszene besonders produktiv. Zwei deutsche Neuerscheinungen geben einen Eindruck von der wachsenden Vielfalt.


Als zwei Männer mit Dynamit vor der Küste der Großstadt Salvador im Nordosten Brasiliens fischen, führt das zu einem ...

... mehr



Ein Kinderbuch über Freundschaft

NÖN - Ausgabe 25/2017, 19.06. – 25.06.2017



"Cora und Carlos" | Kopfstetterin Julia Makoschitz schreibt über tierisch menschliche Beziehungen.


Kopfstetten | In einfachen lyrischen Reimen und mit Aquarell-Illustrationen zauberte die Kinderbuchautorin Julia Makoschitz mit "Cora und Carlos" ...

... mehr



"Undercover": Unter der Uniform der Lüge

derstandard.at - Buchneuerscheinungen 2017, 18.06.2017



Rob Evans' Enthüllungsbuch über die britische Geheimpolizei ist dazu geeignet, den Glauben an Vater Staat zu zerrütten


Menschen lassen sich, grob gesprochen, in zwei Kategorien unterteilen: jene, die den Staat kritisch und skeptisch betrachten, und jene, die ...

... mehr



Carlo Vive. G8, Genua 2001

Besprächung | Linke Buchtage Berlin, Ausstellung 16.06. – 18.06.2017



Es war wohl eines der prägendsten Bilder des Jahres 2001, oder besser: des Sommers 2001, bevor der 11. September alle Bilder überdeckte und die politischen (Zweck-)Bündnisse innerhalb der Linken über den Haufen warf: der namenlose tote Demonstrant mit der Sturmmaske inmitten von ...

... mehr